Kunst und Kultur in Winterswijk

Winterswijk begeistert! Seit jeher ist Winterswijk eine Quelle der Inspiration für zahlreiche Künstler. Große Namen wie Piet MondriaanGerrit Komrij oder Max van Dam haben ihre ersten Entwürfe hier in Winterswijk zu Papier gebracht. Auch heute noch gibt es viele Künstler, die sich von der Ruhe, der Weitläufigkeit und der Schönheit des Nationalen Landschaftsparks Winterswijk inspirieren lassen. Auch im öffentlichen Raum wird der Kunst viel Aufmerksamkeit geschenkt. An verschiedenen Orten in Winterswijk können Sie sowohl Werke von lokalen Künstlern bewundern, als auch Werke, die an die einst in Winterswijk lebenden Großmeister erinnern. 

Kunstliebhaber kommen in Winterswijk voll auf ihre Kosten. Mehrere Museen laden dazu ein, entdeckt zu werden. Das Museum Villa Mondriaan, die Museumswerkstatt Transit Oost, das Museum Wereld Van Wenters sowie die Museumfabriek freuen sich darauf, Ihnen ihre Sammlungen zeigen zu dürfen. Zudem werden regelmäßig Ausstellungen, Führungen und Workshops organisiert. Alle Veranstaltungen und Aktivitäten finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

                                                                                                                  Museen in Winterswijk entdecken   

Außergewöhnliche Kultureinrichtungen

Theater De Storm, das „kulturelle Wohnzimmer“ von Winterswijk, verfügt über zwei wunderschöne Theatersäle, einen Festsaal sowie ein großes Theatercafé. Mit einem abwechslungsreichen Angebot an Aufführungen bietet Theater De Storm jährlich rund 100 professionellen und gut 40 regionalen Künstlern, Künstlergruppen und Produktionen Platz. Das Theater ist auch ein idealer Ort für Tagungen, Messen, Symposien und andere geschäftliche Aktivitäten.

Wer sich gerne auf eine Zeitreise in die wilden Zwanziger Jahre des 20. Jahrhunderts begeben möchte, sollte einen Besuch des Art Déco Theaters Astoria einplanen. Das monumentale Theater aus dem Jahr 1925 wurde 2019 von den jetzigen Eigentümern liebevoll saniert. Das elegante Denkmal weist zahlreiche historische Art Déco-Elemente auf. Beeindruckende Handwerkskunst und hochwertige Materialien machen dieses Juwel zu einer richtigen Augenweide. Boogie Woogie ist die Winterswijker Institution für kulturelle Bildung. Das Kulturzentrum bietet ein abwechslungsreiches Kursangebot in den Bereichen Musik, Tanz und bildende Kunst an. Während der Sommermonate bietet das Freilichttheater den intimen Rahmen für Kabarett und Kleinkunst, und in der denkmalgeschützten Baptistenkirche an der Torenstraat im Herzen Winterswijks finden regelmäßig klassische Konzerte und Vorträge statt. Die Synagoge in der Spoorstraat bildet, zusammen mit dem angrenzenden Badehaus, der kleinen Schule und dem alten Friedhof, ein außergewöhnliches kulturhistorisches Ensemble, das auf jeden Fall einen Besuch wert ist. 

 

 

Streetart

Streetart

Im Jahr 2022 hat der Künstler Paul Wieggers, anlässlich des Themenjahres  1572 - Die Geburt der Niederlande, verschiedene Winterswijker Freigeister und Vordenker als Wandgemälde an mehreren Fassaden in der Winterswijker Innenstadt verewigt. Hommagen an Piet Mondriaan, Tante Riek oder Gerrit Komrij schmücken die zuvor kahlen Wände. Jedes Wandgemälde ist mit einem QR-Code versehen, über den weiterführende Infos zu den jeweiligen Persönlichkeiten aufgerufen werden können. Die jeweiligen Infoseiten können Sie auch hier aufrufen. 

                                                                                                     Tante Riek     Piet Mondriaan       Gerrit Komrij

 

 

 

Kulturveranstaltungen

In Winterswijk finden regelmäßig kulturelle Veranstaltungen statt. Zum Beispiel das jährlich stattfindende KunstOer, ein dreitägiges Event bei dem kulturelles Erbe, Kunst und Natur auf wunderbare Weise ineinander fließen. Zahlreiche professionelle Künstler stellen an besonderen historischen Orten in Winterswijk und den Winterswijker Ortsteilen aus. Die dazugehörige Kunststrecke kann sowohl mit dem Auto als auch mit dem Fahrrad oder zu Fuß zurückgelegt werden.

Die spektakulären Aufführungen im Winterswijker Steinbruch locken jedes Jahr tausende Besucher in unser schönes Städtchen. Vor der beeindruckenden Kulisse der Millionen Jahre alten Felswände des 30 Meter tiefen Steinbruchs wird ein musikalisches Spektakel mit einem großen Ensemble von Schauspielern, Chor und Orchester dargeboten. Ein unvergessliches und einzigartiges Erlebnis!

Übernachten

Bei einem Besuch in Winterswijk merkt man schnell, dass ein Tag eigentlich gar nicht ausreicht. Es gibt so viel zu sehen, zu tun und zu erleben! Verlängern Sie daher Ihren Aufenthalt mit einer schönen Übernachtung. Sowohl im charakteristischen Zentrum von Winterswijk als auch mitten im schönen Nationalen Landschaftspark gibt es eine große Auswahl an schönen, gemütlichen Unterkünften, die zum Entspannen einladen.

Vom Zelten auf einem ruhigen Naturcampingplatz oder der  Übernachtung in einem luxuriösen Ferienhaus bis hin zu Übernachtungen an einzigartigen Plätzen, in einem Fünf-Sterne-Ferienpark oder einer schönen Gruppenunterkunft. Es findet sich immer eine schöne Unterkunft, die Ihren Wünschen entspricht.

Mehr über Übernachtungen

Eine Auswahl der Unterkünfte