snertwandeling

Eine Winterwanderung mit Erbsensuppe durch die Nachbarschaft Woold-Winterswijk

Eine Winterwanderung mit Erbsensuppe durch die Nachbarschaft Woold-Winterswijk

Das Woold ist immer sehenswert, ob bei Schnee, Frost oder Tauwetter. Diese Wanderung, vom Förster organisiert, führt u.a. über Sandwege, eine ehemalige Bahn, historischen Landgütern entlang und überquert die grüne Grenze zu Deutschland.
Eine sparsame Begegnung mit Menschen, vielleicht aber mit Rehen.

Reservieren nicht notwendig.
Länge etwa 15 Km. Diese Wanderung ist für Kinder unter 12 Jahre nicht geeignet.

Bemerkung: für Unterwegs Verpflegung aus eigenem Rucksack und bitte feste und wasserdichte Wanderschuhe.
Ein Glas Glühwein und Erbsensuppe mit Schwarzbrot und Speck wird Ihnen nachher in der Wirtschaft für € 8,50 angeboten.
Weitere Auskunft: Henk Mengers, tel. 0031 6 53771473
Teilnahmegebühr: € 5,= p.P., nur Bar an Ort und Stelle.
Donatoren von 'Geldersch Landschap & Kasteelen' zahlen, nach Vorzeige ihres Ausweises, keinen Gebühr.

Preise

  • Teilnahmegebühr: € 5,= p.P. Nur Bar an Ort und Stelle
    Donatoren von 'Geldersch Landschap & Kasteelen' zahlen, nach Vorzeige ihres Ausweises, keinen Gebühr.

Werfen Sie einen Blick

Ort