Koppelkerk
Es tut uns leid. Dieses Event ist nicht mehr verfügbar

Beethovenkonzert für Geige und Piano in der Koppelkirche

Beethovenkonzert für Geige und Piano in der Koppelkirche

Anlässlich des 250. Geburtsjahres von Ludwig von Beethoven spielen Alexander Halapsis (Geige) und Michail Markov (Piano) vier Teile aus einem Konzert für Geige und Piano von Ludwig von Beethoven.

Michail Markov, geboren in Moskau, bekam schon mit sieben Jahren Klavierunterricht und lernte später an der Musikhochschule in Moskau. Heute ein internationaler Pianist und Jurymitglied für nationale und internationale Pianowettbewerbe.

Alexander Halapsis, aus einer musikalischen Familie aus Donetsk (Ukrain), studierte u.a. an der Musikhochschule in Athen, der Universität von Indianapolis (USA), an der P.I. Tchaikovsky Staatsmusikhochschule in Moskau. Er hat als Solist und Dirigent in Europa, Asien und Nord-Amerika aufgetreten.

Das Programm für diesen Abend finden Sie auf der Website der Koppelkirche. 

Wann

  • Kerk open 19.30 uur

Preise

  • Eine freie Gabe an den Musikern wird honoriert.

Hotspot

Hier schon mal ein Vorgeschmack